FANDOM


Zusammenschluss von Attentätern

Oberster Befehlshaber: Kyr Zemen

Organisation: Ränge werden nach erledigten Aufgaben und Zahl der Opfer verteilt.


Flagge Bund

Ursprünglich gegründet, um einen skrupellosen Tyrannen abzusetzen und dann Korruption in Regierungen durch Meuchelmord auszurotten. Momentan arbeitet der Bund mit den Regierungen der Neun Welten zusammen, um die Ordnung aufrecht zu erhalten. Unglücklicherweise ist der Bund inzwischen selbst so korrupt geworden, dass er hinter jedem Ziel her ist, solange der Preis stimmt, unabhängig davon, ob das Opfer wirklich korrupt oder unschuldig ist. Wer genug Credits hat, kann einen Vertrag auf das Leben jedes Wesens aufsetzen, das ihm im Weg steht. Das Hauptquartier des Bundes ist auf Gondaria.


Arten von möglichen Verträgen:

Kill Bill: Nur das Ziel soll ausgeschaltet werden. Kollateralschaden ist dabei unerwünscht.

Spill Bill: Das Ziel soll unter allen Umständen ausgeschaltet werden. Jedes weitere getroffene Ziel bedeutet einen kleinen zusätzlichen Geldbetrag.

Thrill Bill: Nur das Ziel soll auf möglichst grausame Weise ausgeschaltet werden. Ausgiebige Folter und anschließende Zerstückelung der Leiche sind ausdrücklich erwünscht und gefordert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.